Chantal Michel
Der Raum ist der Spiegel ihres Wesens
Für ihre Inszenierungen benutzt sie ihren Körper. Durch ihre Präsenz schafft sie Bilder im Zustand des Dazwischen, Bilder zwischen Wachsein und Traum.
Sie schafft das was im Märchen möglich ist, Verwandlungen.